Alternatorausfall

August 2012

Im Sommer 2012 fiel ca 20 nm nördlich von Eberswalde-Finow (EDAV) der Alternator meiner Cessna Cessna 172 S Diesel mit Garmin G1000 aus. Die rote Warnleuchte links oben im Cockpit (s. Bild) begann zu leuchten, das AED zeigte gelb im Bereich der Bordspannung an und das Garmin 1000 unterlegte den Spannungswert der Batterie gelb, da der auf Werte zwischen 23,9-24,0 V abgesunken war. Das Garmin zeigte eine Entladung von –6,0 A an. Zuerst habe ich dann Avionics Bus 1 & 2 abgeschaltet, um Strom zu sparen.

Die Alternatorausfall Warnleuchte ist links neben dem Schild mit Kennzeichen

Laut Bordhandbuch, Sektion Notverfahren, wird das Bordnetz bis zu einer Spannung von 20 V von der Hauptbatterie gespeist und dann schaltet das FADEC automatisch auf die FADEC A Standby Battery um, so dass wir wussten, dass wir noch mindestens eine halbe Stunde Zeit hatten.

Dann habe ich Bremen Information darüber in Kenntnis gesetzt, dass wir ein Problem mit der Bordspannung haben und in Templin eine Sicherheitslandung durchführen werden. Da in Templin keiner mehr vor Ort war und die Landebahn mit Solarzellen bebaut wurde, haben wir mit Bremen Information vereinbart, bis Eberswalde-Finow zu fliegen, da hatten wir noch ca. 16,9 nm vor uns und waren mit ca. 95 kt unterwegs.

Dann habe ich das Notverfahren gemäß Handbuch durchgeführt, jedoch fing der Alternator nicht wieder an zu laden. Wir haben uns dann vom Garmin 1000 nach EDAV leiten lassen und haben dort eine Sicherheitslandung durchgeführt. Bremen Information hatte uns dort schon angekündigt, für den Fall, dass unser Funk ausfällt. Wäre auch nicht so schlimm gewesen, wir hätten über Mobiltelefon und Bluetooth-Verbindung zum Headset mit EDAV telefonieren können und das iPad mit SkyMap hätte uns auch nach EDAV gebracht.

Am Boden habe ich dann den Motor abgestellt und anschließend nochmal den Motor angelassen, um zu sehen, ob der Alternator nach explizitem Abschalten über den Master Switch wieder angeht, was leider auch negativ war.

© GAviators - Fichtestr. 12, 10967 Berlin - info@gaviators.com